Patricio Sport Events

LK Turnier- und Trainingswoche des Bayerischen Tennis-Verbandes in Manavgat

Große Tennisfamilie auf Reisen

BTV LK-Tunier- und Trainingswoche in Manavgat - Gruppenbild
Gruppenbild zum Ausdrucken oder als Fotoabzug (20x30cm) herunterladen. (2,7 MB)

Wenn der Bayerische Tennis-Verband (BTV) zu einem seiner Leistungsklassen-Events einlädt, dann beginnt die erste Übungseinheit schon auf dem Münchner Flughafen. Dort fallen sich die Tennisurlauber bereits am Flugsteig in die Arme. „Ach, bist du auch wieder dabei?“ oder „Wollt ihr dieses Jahr auch zum LK-Event nach Manavgat?“, heißt es dann und ein wenig stellt sich das Gefühl ein, eine große Tennisfamilie gehe auf Reisen.

Detlef Kreysing begrüsst die TeilnehmerAm 14. April diesen Jahres war es wieder soweit: An diesem Tag startete das zweite von insgesamt vier LK-Camps, die der BTV  gemeinsam mit Reiseanbieter Patricio Travel 2013 veranstaltet. Nach einem Familien-Ostercamp in Bol in Kroatien stand nun der größte LK-Event im Ali Bey Club im türkischen Manavgat auf dem Programm.

 

BTV LK-Tunier- und Trainingswoche in ManavgatCheftrainer Detlev Kreysing und sein achtköpfiges Trainerteam begrüßen 173 Campteilnehmer zu einer trainings- und spielintensiven Woche. Neuer Rekord! Vor zwei Jahren, beim ersten LK-Event des BTV, waren es 90 Teilnehmer, vergangenes Jahr zog es bereits 120 Tennisspieler an die türkische Reviera und nun noch einmal 30 Prozent Zuwachs. „Im nächsten Jahr können wir gern die 200er-Marke knacken“, erklärt Kreysing. Alles spricht dafür, denn das Konzept des BTV ist stimmig und ausbaufähig.

Training plus LK-Matches, lautet die GrundformelZehn Doppelstunden Training plus vier LK-Matches, lautet die Grundformel dieser Turnier- und Trainingswoche. Training an fünf Tagen, ein Tag, der Donnerstag, ist komplett frei. Diese Mischung aus Urlaub, Training und Matches, die für die Leistungsklasseneinstufung zählen, erfüllen voll die Bedürfnisse und Wünsche der Teilnehmer. „Ich finde das wunderbar“, erklärt ein Spieler mit LK 15, „ich will hier Matchpraxis sammeln für die anstehende Saison und natürlich auch ein bisschen Urlaub haben.“ Ein anderer Spieler, der mit LK 9 mehr seinen spielerischen Ambitionen nachgehen möchte, sieht in der großen Teilnehmerzahl einen weiteren Vorteil: „In anderen Clubs musst du dir jemanden zum Spielen suchen und findest ihn vielleicht am letzten Tag. Hier kannst du dir deinen Partner in der richtigen Spielstärke am ersten Tag aussuchen.“ Recht hat er. Von LK 5 bis LK 23 ist hier jede Spielstärke vertreten. Der Anteil an männlichen und weiblichen Teilnehmern ist ausgeglichen, die Alterkurve repräsentiert das beste Tennisalter: von 25 bis 65 Jahre.

BTV LK-Tunier- und Trainingswoche in ManavgatAm ersten Tag sind Detlev Kreysing und sein Trainerteam mit Videoaufnahmen beschäftigt. Vorhand, Rückhand, Volley und noch einige Aufschläge. Ein aus dem Team bedient die Kamera, ein anderer spielt die Bälle zu und ein dritter ruft bereits die nächsten Spieler auf. 20 Tennisspieler werden innerhalb einer Stunde gefilmt. Gute und straffe Organisation ist ein Markenzeichen dieses LK-Events. Barbara Wurmseher, ansonsten beim BTV für Marketing und Profisport zuständig, schneidet abends die Videos zurecht, damit sie am nächsten Tag den Trainern in ihrer Gruppen rechtzeitig zur Analyse zur Verfügung stehen.

BTV LK-Tunier- und Trainingswoche in ManavgatDie mitgereisten Coaches hat der BTV handverlesen: Sie kommen aus bayerischen Tennisclubs und sind Prädikatstrainer für gute Nachwuchsarbeit. Jeder Trainer betreut pro Trainingseinheit acht Tennisspieler auf zwei Plätzen, hat die Spieler also stets im Blick und kann jederzeit eingreifen. Nach den Übungen, bei denen meist auch um Punkte gespielt wird, kommen die Gruppen zusammen, um Erfahrungen auszutauschen und das nächste Übungsspiel vorzubereiten. Mal lautet die Aufgabe, bestimmte Zonen anzuspielen, um ein offensives Spiel vorzubereiten, mal ist das Gegenteil der Fall und eine Zone darf auf keinen Fall angespielt werden, will man dem Gegner nicht die Initiative überlassen. Bei dieser spielerischen Art des Trainings gehen die zwei Zeitstunden, die jede Übungseinheit dauert, wie im Fluge vorbei. Zum Glück, bemerkt ein Teilnehmer, ist ja am Nachmittag noch ein LK-Match. da kann man sich dann so richtig austoben.

BTV LK-Tunier- und Trainingswoche in ManavgatAm ersten Tag steht das Rhythmustraining auf dem Programm, denn die meisten Tennisspieler müssen sich hier erst einmal umstellen von der Halle auf Sand und zum Glück auch auf Sonne. Dienstag werden passive und offensive Grundliniensituationen geübt, um das Spielverständnis zu erhöhen, Mittwoch Aufschlag und Return. Je nach Spielstärke werden auch Slice- und Kickaufschlag trainiert. Der Donnerstag ist frei und dient der Entspannung. Vom Tennis, aber auch von der Gala Night, die am Mittwoch Abend im Restaurant Ali Bey Park für eine besondere Atmosphäre sorgt. Der Freitag steht dann im Zeichen des Angriffs: ausgiebig wird der Übergang von der Grundlinie zum Netz trainiert. Am Samstag wird ausschließlich Doppel gespielt. Da kommt noch einmal richtig gute Stimmung auf.

BTV LK-Tunier- und Trainingswoche in ManavgatBesonderes Trainerglück haben die Trainingsgruppen, die für die Courts B1 und B2 eingeteilt sind. Dort erwartet sie nämlich der Cheftrainer der TennisBase Oberhaching, Stefan Eriksson. Der ehemalige schwedische Profispieler und Coach von Philipp Kohlschreiber gehört mit zum BTV-Trainerteam bei diesem Event. In seiner ruhigen und freundlichen Art coacht er gerade eine Damengruppe mittleren Alters: „Und wir trainieren wirklich die ganze Woche mit Ihnen?“, fragte eine Mittvierzigerin zaghaft. „Ja, oder wollte ihr gern einen anderen Trainer?“ scherzt Stefan Eriksson zurück. Für einen Toptrainer, der sonst mit Philipp Kohlschreiber auf dem Platz steht, ist der LK-Event eine willkommene Abwechselung. Er sei gerne mit in die Türkei gekommen, sagt der Schwede später: „Für mich ist das wie ein Urlaub und ich hoffe, dass der eine oder andere von meinen Tipps profitieren kann.“

BTV LK-Tunier- und Trainingswoche in ManavgatSo sieht es auch Detlef Kreysing, der beim BTV verantwortlich ist für Vereinsberatung und Entwicklung: „Für den Verband schaffen die LK-Events eine Verbindung zur Basis. Hier haben wir direkten Kontakt zu unseren Tennisspielern aus Bayern.“ LK-Turniere bilden für einen wichtigen Stützpfeiler in puncto Mitgliederbindung. Er ist deshalb stets auf der Suche nach „weißen Flecken in Bayern“, Regionen, in denen noch keine LK-Turniere ausgerichtet werden. Doch diese weißen Flecken verschwinden allmählich. Vor drei Jahren wurden LK-Turniere in Bayern erstmals ausgerichtet, inzwischen sind es über eintausend Turniere – ein beeindruckender Beweis, wie beliebt diese Turnierform bei den Tennisspielern ist.

BTV LK-Tunier- und Trainingswoche in ManavgatAm Samstag um 18.00 Uhr ist die letzte Trainingseinheit beendet, das letzte LK-Match gespielt. An der Tennisbar herrscht noch einmal Hochbetrieb. Bier, Kaffee, Wein, Selters – alles kommt auf den Tisch. Jetzt gilt es, die Trainings- und Matcherfahrungen bei den Medenspielen umzusetzen. Zum Abschied werden Urlaubsgutscheine von Patricio Travel verlost. Der erste Schritt für die nächste Reise ist damit für einige schon getan.

Die beiden weiteren LK-Turnier- und Trainingswochen des BTV 2013:

Patricio Travel - damit es eine schöne Reise wird!

Besuchen Sie unsere touristische Website und informieren Sie sich über unsere umfangreichen Reiseangebote zu den Themen Sport, Tennis, Fitness, Golf und Wellness.

www.patriciotravel.com

Patricio Travel auf Facebook
Patricio YouTube Kanal

Patricio Travel
auf YouTube

Besuchen Sie den Patricio YouTube Kanal mit vielen Videos zu unserem umfangreichen Event- und Reiseangebot.

www.youtube.com/patriciotravel

Porsche Tennis Grand Prix ULTRA - Wilson Tennis auf www.wilson.com

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

mybigpoint - das neue Tennisportal auf www.tennis.de Tennis Magazin Fitness First Aerobic & Fitness Weeks